Blattsalat mit Hähnchenstreifen

Rezept Hähnchenstreifen mit Blattsalat
Rezept Hähnchenstreifen mit Blattsalat

Zubereitung

Salate waschen, trockenschleudern und zerkleinern. Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Essig, Apfelsaft, Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Öl unterschlagen. Walnusskerne hacken. Parmesan grob hobeln.

Marinierte Hähnchenbrustfilets „Texas“ 12-15 Minuten braten, dann in Streifen schneiden.

Salate und Apfelstücke mit dem Dressing mischen und in Schälchen oder auf Teller verteilen. Nüsse und Parmesan darüber streuen. Hähnchenstreifen darauf geben und servieren.

00:20
1131 kJ · 271 kcal

Zutaten:

2 Stücke WIESENHOF Marinierte Hähnchebrustfilets "Texas"

200 g gemischte Blattsalate

1 Apfel

1 TL Zitronensaft

4 EL Weißweinessig

2 EL Apfelsaft

Salz

schwarzer Pfeffer

1/2 TL Senf

5 EL Olivenöl

6 halbe Walnusskerne

20 g Parmesan

Zubereitung

Salate waschen, trockenschleudern und zerkleinern. Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Essig, Apfelsaft, Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Öl unterschlagen. Walnusskerne hacken. Parmesan grob hobeln.

Marinierte Hähnchenbrustfilets „Texas“ 12-15 Minuten braten, dann in Streifen schneiden.

Salate und Apfelstücke mit dem Dressing mischen und in Schälchen oder auf Teller verteilen. Nüsse und Parmesan darüber streuen. Hähnchenstreifen darauf geben und servieren.

Nährwerte
Eiweiß 17g · Kohlenhydrate 8g · Fett 18g · Brennwert: 1131 kJ · 271 kcal
Allergene
Sellerie, Milch / Lactose, Senf, Schalenfrüchte, Weizen / Gluten,
Weitere Rezeptvorschläge
Hier finden Sie unsere neusten Rezepte rund um das Thema Geflügel