ZURÜCK

Geestland Putenspezialitäten GmbH & Co. KG


Düngstruper Str. 61
27793 Wildeshausen

Kontaktdaten

Tel: 04431/9894-0
Fax: 04431/9894-20

Google Maps

Über uns

Kurzprofil

Kurzprofil

Geestland Putenspezialitäten wurde 1991 errichtet und gehört seit 1996 zur PHW-Gruppe. Der in Wildeshausen ansässige Standort wurde von dem Jahr 2008 bis zum Jahr 2014 etappenweise modernisiert. Dieser hat zum jetzigen Zeitpunkt eine Größe von 42.000m². Im Standort Wildeshausen befindet sich eine Putenschlachterei, ein Zerlegebetrieb, zudem die Verarbeitung, Veredelung und Verpackung von Putenfleisch. Außerdem werden auch Hähnchenprodukte veredelt.


Nachhaltigkeit (ZNU)

Nachhaltigkeit (ZNU)

  • CO2-arme Kälteanlage
  • Wärmerückgewinnung: Durch einen Wärmetauscher wird die ohnehin an­fal­lende Wärme aufgefangen, gespeichert und weiter genutzt.
  • Biofilter: Vollbiologische Abluftreinigungsanlage
  • Betriebseigene Abwasserreinigungsanlage (Kläranlage): Das anfallende Abwasser wird so weit gereinigt, dass dieses anschließend in die Bäke eingelassen werden kann. Vorteil: Verantwortungsbewusste Abwasserreinigung zur sicheren Wiedereinleitung.
  • ZNU Standard Nachhaltiger Wirttschaften: Seit 2014 zertifiziert

Auszeichnungen und Zertifikate

Auszeichnungen und Zertifikate

  • International Featured Standards (IFS Food)
  • Qualität und Sicherheit (QS)
  • HCG-Richtlinien (Halal)
  • Nachhaltiger Wirtschaften Food (ZNU)
  • Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG)
  • fTRACE für Rückverfolgbarkeit der Produkte
  • Roundtable on Sustainable Palm Oil (RSPO)
  • Umwelt Standard DIN EN ISO 14001
  • Energie Standard DIN EN ISO 50001

Weitere Informationen

WIESENHOF News News

WIESENHOF News

26.06.2020

Geestland Putenspezialitäten fährt Betrieb herunter

Wildeshausen, den 26. Juni 2020. Vor dem Hintergrund der heute vom Landkreis Oldenburg angeordneten Quarantäneverfügung für die Beschäftigten der Geestland Putenspezialitäten (GPS) unternimmt das Unternehmen alles, um die...

Weiterlesen