Ökologie - unser Engagement


ZNU goes Zero: Wir sind dabei!

Die Initiative „ZNU goes Zero“ ist unser wissenschaftlicher Partner in Sachen Klimaneutralität!

Wir haben uns verpflichtet unsere Treibhausgasemissionen nachweislich zu vermeiden, zu senken und unsere unvermeidlichen Emissionen zu kompensieren.

Ökologie bei WIESENHOF
Ökologie bei WIESENHOF

Ökologie bei WIESENHOF
Ökologie bei WIESENHOF
Ökologie bei WIESENHOF
Ökologie bei WIESENHOF

Unsere Klimaschutzprojekte

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Klimaschutzprojekten:

Regionale Aufforstung

Waldschutz in Peru


EINIGE UNSERER WEITEREN AKTIVITÄTEN IM ÜBERBLICK

  • Bereits sechsmal hat die PHW-Gruppe ihren CO2-Fußabdruck für Geflügelfleisch ermittelt. Der aktuellste Wert liegt für das Berechnungsjahr 2017 vor: 2,2 kg CO2 pro 1 kg Hähnchenfleisch (Netto-Schlachtgewicht).
  • Zur PHW-Gruppe gehören fünf Ladesäulen für E-Fahrzeuge mit jeweils einem Ladepunkt.
  • Seit 2019 spart die PHW-Gruppe jährlich 573 Tonnen Kunststoff ein.
  • Zielorientierte(r) Einsatz bzw. Nutzung alternativer Eiweißquellen als Sojaersatz (z.B. Raps, Sonnenblumen, Erbsen, Ackerbohnen und, sobald gesetzlich zulässig, auch Insektenprotein).
  • Durch die Reduzierung der Stärke des Kopierpapiers konnte der CO2-Ver- brauch im Vergleich 2019 zu 2018 um 14.518 Kilogramm reduziert werden. Dies entspricht einer Einsparung von knapp zehn Prozent.
  • Teamwork: Ende 2019 hatte die PHW-Gruppe an all ihren Standorten rund 18.000 m² Blühwiesen gepflanzt. 
WIESENHOF Nachhaltigkeit Aktivitäten
WIESENHOF Nachhaltigkeit Aktivitäten